Stanztechnik

In unsere hochwertigen Folgeverbundwerkzeuge für Stanz-Biege-Teile integrieren wir weitere Technologien wie Schweißen, Rollen oder Nieten. Auch die Reinigung oder die Entfettung "in Linie" sind kein Problem. Je nach Bedarf sind unsere Hochleistungs-Stanzautomaten mit Mehrfachwicklern ausgestattet, Kamerasysteme überwachen den Prozess.

Unser vielfältiges Lieferprogramm umfasst folgende Versionen:

Stanz-Biegeteile & Kombi-Teile

Mit unseren modernen Hochgeschwindigkeitspressen und Automaten können wir alle Arten von Stanz-Biegeteilen als auch Kombi-Teilen herstellen. Bruderer-Hochgeschwindigkeitspressen und Bihler-Automaten ermöglichen zusätzlich weitere Prozesse wie Laserschweißen, Widerstandsschweißen oder Nieten.

Individuelle Oberflächenveredelung nach Kundenvorgabe und beste Produktionsanlagen garantieren höchste Präzision und Qualität und erlauben Wirtschaftlichkeit in Serien- und Großserienfertigung. Hochempfindliche Kameramesssysteme garantieren hundertprozentige Kontrolle während des gesamten Produktionsvorgangs.

Ihre praktische Anwendung finden Stanz-Biegeteile in der Automobil-, Informations- und Kommunikationstechnik, des Weiteren im Bereich der Medizintechnik, Elektronik und Elektrotechnik. Typische Stanz-Biege-Teile sind Kontakte für Steckverbinder, Schalter oder Federkontakte für unterschiedlichste Anwendungen, in Steuergeräten übernehmen Stanzgitter beispielsweise die Stromleitungsfunktion.

Unser Lieferprogramm umfasst:

Werkstoffe Stahl-, Kupferlegierungen; Aluminium- und kundenspezifische Legierungen auf Anfrage
Bandstärke 0,05 mm bis 3,0 mm, abweichende Bandstärke auf Anfrage
Grat maximal 0,03 mm bis 0,05 mm ohne zusätzliche Entgratung
Toleranzen im Allgemeinen < ±0,05 mm, in Dickenrichtung ±0,02 mm
Glattschnittanteil > 50% erreichbar, auf Anfrage

Mikrostanzteile

Mikrostanzteile werden in klein dimensionierten Bauteilen eingesetzt. Unsere Kompetenz liegt in der Fertigung von Stanzwerkzeuge für Mikrostanzteile am Rande des technisch Möglichen -  mit einem Erodierdrahtdurchmesser von 0,03 mm.

Mit unseren hochpräzisen Anlagen gehen wir an die Grenzen der Stanztechnik im Mikrobereich und garantieren bei der Umsetzung die gewohnt hohe Qualität.

Die von uns produzierten Mikrostanzteilewerden finden Anwendung in Antennenfolien, klein dimensionierten Bauteilen und beispielsweise Leadframes.

Unser Lieferprogramm umfasst:

Konturen bis 40 µm
Materialdicke bis 50 µm

Bondbare Stanzteile

Stanzteile mit Funktionsoberflächen für das Drahtbonden ermöglichen die Kontaktierung mit elektronischen Bauelementen, Leiterplatten oder Siliziumchips.

Wir liefern Ihnen verschiedenen Variationen an bondbaren Stanzteilen. Von komplexen Stanzteilen, endlos aufgespult oder vereinzelt, über Vorumspritzlinge mit eingelegten Stanzgittern bis hin zu komplexen Baugruppen im Metall-Kunststoffverbund. Mit unserem fundierten Know-How und modernen Anlagen ist Ihnen beste Betreuung und eine komplette Lösung sicher.

Bondbare Stanzteile finden Anwendung in ABS/ESP-Systemen, der Sensorik und Airbag-Steuerungen.

INOVAN bietet die gesamte Bandbreite heutiger bondbarer Schichtsysteme an:

  • Galvanisches Ni-Au (Bondgold)
  • Walzplattiertes AlSi
  • Nanoschichtsysteme Ni / Pd / Au

Schnappscheiben

In unseren Schnappscheiben stecken mehr als 30 Jahre Erfahrung. Das Angebot an speziell ausgewählten Edelstählen und Präzisionsprozessen garantiert höchste Zuverlässigkeit und sichert einen hohen Qualitätsstandard.

INOVAN bietet eine vielfältige Auswahl an Standardprodukten mit üblichen Geometrien, aber auf Wunsch auch eine gemeinsame Entwicklung einer individuellen, kundenspezifischen Lösung.

Unsere Produkte werden als Kontaktelemente in anspruchsvollen Schaltsystemen im Automobil, in Klingelschaltern, in Handy-Tastaturen sowie Folientastaturen verwendet.

Unsere Standard-Schnappscheiben sind mit folgenden Kontaktoberflächen erhältlich:

  • Au
  • Ag
  • Ni
  • Blank

Einpresszonen

Einpresszonen werden eingesetzt, um lötfrei elektrische Verbindungen mit Leiterplatten herzustellen.

Inovan bietet eine vielfältige Auswahl an Standardprodukten mit üblichen Geometrien, aber auf Wunsch auch eine gemeinsame Entwicklung einer individuellen, kundenspezifischen Lösung.

Unsere Produkte werden in Gehäusen für KFZ-Steuergeräte oder –Sensoren verbaut oder als Leiterplattenverbinder eingesetzt.

Unsere Einpresszonen zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

Sicher lötfreie Verbindung bis 175 °C
Materialstärke 0,60 mm, 0,64 mm und 0,80 mm
Basismaterial CuSn6 oder CuNiSi für höhere Temperaturbelastungen
Oberfläche Ni / Sn
Qualifiziert nach DIN EN 60352-5

Aufschweiß-/Nietkontakte

Die Optimierung der Schweißtechnologie beginnt bei INOVAN bereits während der sorgfältigen Auswahl der Kontaktwerkstoffe technischer Drähte und Kontaktprofile. Die Kontaktwerkstoffe werden im Folgeverbund auf Stanzgitter und Kontaktteile aufgeschweißt oder vernietet. Je nach Anwendung werden sie vereinzelt oder bleiben am Band. Auch die Verpackung in Blistern ist möglich.

Bei uns werden die Werkstoffe vor der Weiterverarbeitung im eigenen Haus hergestellt, damit wir beste Qualität von Anfang bis Ende garantieren können.

Unsere Produkte werden als Mikroschalter oder als Kontaktelemente für Hausgeräte oder Lichtschalter verwendet.