Weiterbildung zur Fachkraft für Werkstofftechnik


In diesem Jahr haben wir uns dazu entschlossen, für unsere Mitarbeiter eine interne Weiterbildung zur Fachkraft für Werkstofftechnik zu veranstalten.

Die von langer Hand geplante Weiterbildung sollte neben dem notwendigen Grundlagewissen für die Werkstofftechnik zusätzlich das Verständnis für die gesamte Prozesskette vermitteln, indem den Mitarbeitern auch Einblicke in andere INOVAN -Technologiebereiche ermöglicht wurden. Ein besonderer Dank gilt hierbei zum einen dem externen Dozenten Sven Renckly, der sein Wissen über die Kursschwerpunkte interessant vermitteln konnte und zum anderen den Inovan Dozenten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen, die sich gerne dazu bereit erklärt haben, diesen Kurs mit zu gestalten.

Der 1-monatige Kurs fand sofort großen Zuspruch bei allen Teilnehmern, die mit einem hohen Maß an Motivation die Prüfung zur Fachkraft für Werkstofftechnik erfolgreich absolvierten.

Weitere Newsbeiträge

Neuer Geschäftsführer Daniel Huber

Prym ernennt Daniel Huber zum Divisionsleiter von Inovan und zum Mitglied des Group Executive Boa...

INOVAN GOES DIGITAL – PCIM 2020

int. Plattform für aktuelle Produkte, Themen und Trends rund um Leistungselektronik

Annabelle bleibt immer ein Teil von uns

Spendenaktion für Annabelle Kvasnic

INOVAN Mitarbeiter mit Herz

Inovan Mitarbeiter der Werkstofftechnik spenden an den Auenhof