Spendenübergabe Sterneninsel 2013


Es ist schon gute Tradition im Hause Inovan, an der Arbeit der Sterneninsel Anteil zu nehmen und zu geben. Aber nicht nur Tradition – es ist eben auch die Identifikation mit dem ehrenamtlichen Engagement der Sterneninsel Mitarbeiter/innen, die die Inovan GmbH & Co. KG zu einer Spende bewog. „Die Freude ist riesengroß, nicht nur bei uns, sondern auch bei unseren Familien“, so Angelika Miko, Einsatzleiterin der Sterneninsel. „Unseren Familien tut es gut, in ihrer schweren Lebenssituation wahrgenommen zu werden“.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sterneninsel leisten ehrenamtlich einen unglaublich wertvollen Einsatz in Familien, die schwerste Schicksalsschläge leben müssen. „Wir wollen Ihre Arbeit stärken, Ihre finanziellen Spielraum erweitern, um weiterhin kompetent, kreativ und einfühlsam Ihren Dienst zu tun“ so Jens Waldau bei der Scheckübergabe.

Die Arbeit der Sterneninsel wächst kontinuierlich, mittlerweile betreuen 34 Ehrenamtliche betroffene Familien in Pforzheim und im Enzkreis. Überdies werden verschiedene Veranstaltungen organisiert und durchgeführt, psychotherapeutische Unterstützungen finanziert und vieles mehr. „Wir sind unendlich dankbar, dass unsere Arbeit in und mit den betroffenen Familien möglich ist, nicht zuletzt aufgrund des unermüdlichen Einsatzes aller Ehrenamtlichen und dem finanziellen Engagement unserer Partner und Freunde“, so Einsatzleiterin Angelika Miko.

Angelika Miko, Einsatzleiterin STERNENINSEL, Jens Waldau, Geschäftsführer Inovan und Barbara Lamprecht, Mitarbeiterin STERNENINSEL

Weitere Newsbeiträge

Die FastenerExpo Shanghai ist die größte Fachmesse für Verbindungstechnik in China.

Vom 28. - 30. März 2017 war Inovan auf der international ausgerichteten FastenerFair.

2017 feiert Pforzheim den 250. Geburtstag der Schmuck- und Uhrenindustrie.

Am Samstag, 04.02.2017, fand wieder die Ausbildungsmesse in Pforzheim statt.